Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Donnerstag, 21.07.2022 bis Donnerstag, 21.07.2022

„Worüber ihr aber geschrieben habt …“

Einblicke in die lebendige Welt des frühen Christentums

Wie bunt und lebendig die Anfänge des Christentums sind, erschließt sich bei näherem Hinsehen mit so manchen Überraschungen:
Da sind Menschen über hunderte Kilometer hinweg eng verbunden, Konflikte werden in der Gemeinde ausgetragen und Verhaltensweisen wollen so gar nicht in ein Bild des idyllischen Anfangs passen.

Die Texte zeigen, wie ernsthaft und leidenschaftlich Menschen miteinander um einen guten Weg, der der Frohen Botschaft entspricht, gerungen haben. Dieses ernsthafte Ringen macht die Texte gerade in der derzeitigen Situation der Kirche zu inspirierenden Begleitern.

An diesem Abend lassen wir uns von ausgewählten Passagen des Neuen Testaments ansprechen für eine Kirche, die um die Kraft
der Heiligen Schrift für Schritte in die Zukunft weiß.

Zielgruppe:
Menschen, die sich für neue Entdeckungen in der Bibel interessieren.

Referent:
Dr. Stefan Heining, Diözesaner, Ansprechpartner für Bibelpastoral

In Zusammenarbeit mit der KEB Würzburg e.V.

Anmeldung:
Fortbildungsinstitut der Diözese, Tel. 0931 / 38 64 00 00, fbi@bistum-wuerzburg.debibel.bistum-wuerzburg.de

Anmeldung