Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Mit Herz und Verstand die Bibel lesen und leben

Ökumenischer Bibelkurs auf dem Schwanberg startet im Januar

Schwanberg (POW) Am Freitag, 19. Januar 2018, startet im Geistlichen Zentrum Schwanberg bei Iphofen (Landkreis Kitzingen) ein neuer fünfteiliger ökumenischer Bibelkurs. Veranstalter sind das evangelische Geistliche Zentrum Schwanberg, das Katholische Bibelwerk Würzburg, das Katholische Bibelwerk im Erzbistum Bamberg und der evangelische Kirchenkreis Ansbach-Würzburg. Der Kurs richtet sich an alle, die an der Bibel interessiert sind. Ein theologisches oder biblisches Vorwissen wird nicht vorausgesetzt. Die fünf Teile des Kurses finden jeweils von Freitagabend bis Sonntagmittag statt.

„Die Bibel ist im Lauf der Jahrhunderte Teil der westlichen Kultur geworden. Nicht zuletzt die Reformation hat dafür einen entscheidenden Beitrag geleistet. Dennoch bleibt Vieles immer noch fremd und unverständlich. Die Texte kommen aus einer anderen Welt und Zeit“, heißt es in der Ankündigung. Die größeren geschichtlichen und theologischen Zusammenhänge seien weithin wenig bekannt.

Der ökumenische Grundkurs Bibel will hier Abhilfe schaffen. Ziele sind das tiefere Verständnis biblischer Texte und Schriften, die Erarbeitung wichtiger Anliegen und geschichtlicher Kontexte der Bibel und die persönliche Auseinandersetzung und spirituelle Aneignung der Bibel. Ganzheitliche Zugänge, die an der Erfahrung der Teilnehmer orientiert sind, sollen helfen, tiefere Erfahrungen mit der Bibel zu machen.

Im Jahr des Reformationsgedenkens ist der Kurs ganz bewusst in ökumenischer Trägerschaft konzipiert, da die Bibel gemeinsame Grundlage von Christen aus allen Konfessionen ist, betonen die Veranstalter. „So geht es auch darum, voneinander zu lernen und miteinander in der Einheit zu wachsen.“

Anmeldung und weitere Informationen im Internet unter www.schwanberg.de/GZS/Angebote/Bibelkurs sowie unter www.bibel.bistum-wuerzburg.de.

(4517/1210; E-Mail voraus)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung